Dienstag, 30. Juli 2013

Leer gemacht #5

Es ist mal wieder einiges zusammengekommen, was ich in letzter Zeit aufgebraucht habe:)



Haarpflege:

Batiste Trockenshampoo "Floral & Flirty Blush"
Die Batiste-Trockenshampoos mag ich sehr gerne, bis jetzt sind es die besten Trockenshampoos, die ich je probiert habe.Gut finde ich daran auch, dass sie mit Düften versehen sind, so hat man dann auch einen frischen Geruch in den Haaren. Allerdings fand ich diese Sorte nicht ganz so toll wie andere, deswegen werde ich das nächste Mal wieder eine andere Sorte kaufen.

Alterna Bamboo Color Hold+ Shampoo und Conditioner
Das war ein Douglas-Box Produkt, passend dazu gibt es noch eine Kur, die ich aber noch nicht benutzt habe. Das Shampoo hat einen angenehm frischen Geruch und ist zwar relativ fest, lässt sich aber gut verteilen und ist sehr ergiebig. Die Haare haben sich damit sehr locker und frisch angefühlt, ich konnte aber keinen Unterschied zu anderen Shampoos feststellen. Den Conditioner dagegen fand ich nicht so toll. Der Geruch (riecht tatsächlich wie Bambus) hat mir zwar gut gefallen, das war es aber schon. Beim einmassieren in die Haare war er etwas flüssig und hat sich deswegen auch nicht so pflegend angefühlt. Die Haare waren nach dem Trocknen auch nicht so geschmeidig und gepflegt, wie ich es erwartet hätte, immerhin wäre die Pflegeserie für gefärbtes Haar ja genau das, was ich brauche. Würde ich mir nicht in Originalgröße kaufen, zumal es mit 20€ mir persönlich viel zu teuer ist.


Körperpflege

Nivea Invisible Black&White Stick 
Eigentlich mag ich diese Deo-Reihe und benutze das Spray schon sehr lange,den Stick kaufe ich mir aber nicht mehr. Er macht weiße Flecken und krümelt nach ein paar Stunden unter den Armen, was nicht so toll aussieht. Mir ist auch aufgefallen, dass das Produkt nach einer Weile einen seltsamen Geruch entwickelt. Da bleibe ich doch beim Spray;)


Gesichtspflege

Balea Pflegende Reinigungstücher für trockene und sensible Haut
Die fand ich gut zum Abschminken von wasserfesten Make-up - Produkten, man muss gar nicht viel reiben und die Augen werden nicht gereizt. Außerdem wird die Haut zusätzlich gepflegt, praktisch, wenn man abends keine Zeit (oder Lust) für viel Gesichtspflege hat.

Balea Young Feuchtigkeitsspendende Reinigungstücher "Green Coconut"
Zum zwischendurch mal Erfrischen fand ich sie ok, aber zum Abschminken sind sie leider nicht so gut geeignet, wenn man Mascara oder wasserfesten Eyeliner entfernen will, da musste ich viel reiben und die Augenlider waren danach immer gerötet und trocken. Gerade wasserfeste Mascara kann man auch nicht alleine mit den Tüchern abschminken, da verschmiert einfach nur alles und man muss noch mit einem anderen Produkt nachhelfen, obwohl die Tücher eigentlich für wasserfestes Make-up gedacht sind. Für mich waren die leider nicht geeignet, aber zumindest habe ich jetzt eine hübsche, grüne Balea-Tücherbox, die gab es nämlich dazu:)

Annayake Mousse Nettoyante (Reinigungsschaum/mousse)
Noch ein Douglas-Box - Produkt. Davon war ich auch nicht so angetan, das Mousse hat zwar gut gereinigt, die Haut hat aber danach immer gespannt, und das mag ich gar nicht. Der Geruch war mir auch einfach zu stark, ständig hatte man diesen parfümierten Seifengeruch in der Nase. Würde ich mir nicht nachkaufen, vor allem nachdem ich bei Douglas den Preis online nachgesehen habe (40€ für 100ml) - nix für mich.

Balea Aqua Feuchtigkeits Creme-Gel
Eine Zeit lang habe ich auf diese Creme geschworen, aber in letzter Zeit mag meine Haut das Zeug nicht mehr. Schon kurz nach dem Auftragen habe ich ein schmieriges und schwitziges Gefühl auf der Haut und würde das Gesicht am liebsten sofort wieder waschen. Kann am Wetter liegen, aber ich werde erstmal auf ein anderes Produkt umsteigen.

Balea Clear-Up Strips
Die benutze ich immer wieder mal, wobei sie mal besser, mal schlechter funktionieren. Für empfindliche Haut sind sie aber nicht geeignet, da die Haut davon etwas ausgetrocket wird und dann sehr spannt und juckt, wenn man dann noch empfindliche Haut hat, könnte das zu Irritationen führen.

Anatomicals Anti-Stress Face Mask
Und noch ein Douglas-Box - Produkt:) Es ist eine Kombination aus Reinigungs- und Pflegemaske und enthält unter anderem Salz aus dem Toten Meer, Kakaobutter und Sheabutter. Die Maske riecht superlecker und hinterlässt ein glattes und weiches Hautbild, allerdings ist sie nicht so feuchtigkeitsspendend, wie man es von anderen Schokoladenmasken kennt (z.B. die von Schaebens, und die kann man sogar abschlecken:)) Aber ich fand die Maske trotzdem gut und für 0,95€ ist sie auf  jeden Fall erschwinglich. 



Geschafft, und jetzt darf das ganze Zeug in die Tonne:) Kennt ihr die Produkte schon?


Kommentare:

  1. ich benutze auch sehr gerne trockenshampoos ^_^
    vorallem das von syoss benutze ich gerne.
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich magh trockenshampoos auch gerne. Ich finde sie sehr praktisch.

    AntwortenLöschen