Montag, 1. Juli 2013

Catrice Matchpoint LE - Meine Ausbeute

Am Wochenende habe ich die Matchpoint LE  von Catrice endlich im DM entdeckt und mir dann auch gleich zwei Produkte mitgenommen:


Diese beiden Produkte hatte ich schon im Vorfeld ins Auge gefasst, weil die Farben in der Vorschau auf der Catrice-Homepage ganz interessant aussahen, und auch in Echt fand ich die Farben sehr schön. 


links ohne Base, rechts mit Base

Baked Eyeshadow "Rockby"
Ein zweifarbiger, gebackener Lidschatten. Die eine Seite ist ein sehr schönes schimmerndes Dunkelblau mit leicht violettem Stich, die andere ein Weinrot, das mit dem dunkelblauen Ton marmoriert ist, so wird es dann im Endeffekt ein dunkles, zweifarbig schimmerndes Lila.
Bei diesem Lidschatten braucht man auf jeden Fall eine Base, damit die Farben auch gleichmäßig und in ihrer vollen Farbe herauskommen, man sieht ja auf dem Bild gerade bei dem Blau, was die Base ausmacht:)



Lip Balm Tint "Rockby"
Das ist die dunklere der beiden Lippenfarben, ein dunkles Beerenrot. Die Farbe ist zwar glossig und sheer, man kann sie aber schichten und bekommt so ein doch relativ deckendes Ergebnis. 

Dem Namen nach zu urteilen, soll der Lipbalm wohl mit dem gleichnamigen Lidschatten zusammenpassen, was ich mir farblich auch gut vorstellen kann. Das werde ich dann auch ausprobieren:)


Wie gefällt euch die LE?


Kommentare:

  1. Hab die LE auch schon gesichtet :), allerdings waren die Lip Pencils bei meinem DM total klapprig -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei meinem ist unten das Teil zum Herausdrehen auch etwas locker, aber das ist auch bei den Glamazona-Stiften so. Ist wohl ein allgemeiner Herstellungsfehler

      Löschen
  2. Die Farbe von dem lippie ist Ja echt traumhaft.

    AntwortenLöschen