Donnerstag, 27. Juni 2013

Leer gemacht #4

Es hat sich wieder einiges angesammelt, was ich in letzter Zeit so leer gemacht habe. So langsam wird meine Duschgelsammlung auch kleiner, bald ist also wieder Platz für neue:)



Körperpflege:


Balea Dusche & Creme "Cocos & Tiaréblüten"
Das werde ich mir immer wieder kaufen. Es pflegt zwar jetzt nicht so gut wie andere Duschprodukte, aber dafür ist es sehr günstig und duftet so lecker nach Kokos. Dazu passend gibt es ja auch noch eine Bodylotion und Haarpflegeprodukte, das ist fast schon ein fester Bestandteil meines Badezimmerschranks;)

Alverde Pflegedusche "Minze Bergamotte"
Dieses Duschgel mag ich inzwischen auch sehr gerne, aber eigentlich nur wegen des minzig-frischen Geruchs.  Mit der Konsistenz der Alverde Duschgels kann ich mich nur bedingt anfreunden, ist mir irgendwie zu 'glitschig'. Das werde ich mir vielleicht nochmal kaufen, weil es einfach nichts vergleichbares gibt und der Duft vor allem morgens sehr angenehm ist. 

Balea Dusche & Ölperlen "Frangipani"
Ich glaube, diese Variante gibt es gar nicht mehr zu kaufen, mittlerweile gibt es das Duschgel mit Apfelblütenduft. Damit bin  ich aber genauso zufrieden und werde mir die Dusche & Ölperlen immer wieder kaufen, weil sie immer sehr angenehm blumige Düfte haben und die Haut auch ziemlich gut pflegen.


Gesichtspflege:


Alverde Aqua Peeling
Das Peeling fand ich ganz ok, wobei da ruhig ein paar mehr Peelingkörner drin sein könnten. Die verschwinden immer in meinem Massagepad oder zwischen den Fingern und dann hat man nur noch das Gel auf der Haut, etwas unpraktisch. Gut wiederum finde ich, dass die Peelingkörner nicht so hart und kratzig sind wie bei anderen Peelings, das fühlt sich viel angenehmer an und ist bestimmt auch besser für die Haut. 

Alverde Clear Waschcreme
Ich weiß gar nicht, die wievielte Tube das schon ist, auf jeden Fall werde ich die immer wieder kaufen, weil sie sehr  gut reinigt und ich nach der schon ziemlich langen Anwendung (mit dem passenden Gesichtswasser) fast gar keine Hautunreinheiten mehr habe. Kann ich auf jeden Fall empfehlen. 

Eisenberg Soin Veluté Démaquillant Hydratant Nettoyant Parfait... aka Make-up Entferner bzw Reinigungsmilch;)
Das war mal ein Douglas Box of Beauty Produkt und ich kann es leider überhaupt nicht empfehlen. Die Konsistenz ist wie die einer Reinigungsmilch und für das Gesicht funktioniert das auch ganz gut, nur als Make-up Entferner ist es leider überhaupt nicht zu gebrauchen, da selbst nicht wasserfeste Mascara nur verschmiert und kein bisschen entfernt wird (Und für Augen-Make-up ist die Milch laut Aufschrift ausdrücklich gedacht). Außerdem brennen meine Augen danach  richtig, und normalerweise habe ich mit so etwas nie Probleme. Leider absolut nichts für mich.

Schaebens African Peeling Maske mit Arganöl
Die finde ich richtig genial. Sie riecht lecker nussig und reinigt und pflegt supergut. Leider war das gaube ich so eine Art Spezialedition, sie war im DM in diesen Pröbchenregalen und ist da mittlerweile verschwunden. Wenn ihr die irgendwo entdeckt, probiert sie auf jeden Fall aus:)


Haarpflege:


Balea After Sun Intensiv Kur
Von dieser Kur bin ich auch sehr begeistert. Sie macht superweiche und geschmeidige Haare und riecht auch noch nach Kokosöl (der Geruch bleibt auch noch relativ lange in den Haaren:) ). Kann ich auf jeden Fall empfehlen, wenn eure Haare viel Feuchtigkeit brauchen. 

Batiste Trockenshampoo Cherry
Das war auch mal in einer Box of Beauty und seitdem sind die Batiste Trockenshampoos meine Lieblingstrockenshampoos, weil sie nicht so weiß und matt im Haar werden wie andere Trockenshampoos und es auch noch verschiedene Gerüche zur Auswahl gibt. Die kleinen Dosen eignen sich gut für die Handtasche, es gibt die aber auch in groß, so sind sie auch billiger. Soweit ich weiß, gibt es die nur im Douglas Onlineshop, nicht in den Filialen, also wenn das nächste Mal noch ein paar Euro zum Versandkostenfrei fehlen, guckt euch das mal an;)



Kennt ihr die Produkte und wie findet ihr sie?


Kommentare:

  1. Im Peeling sind wirklich nur sehr wenige Körner drinnen, aber die wenigen die enthalten sind, finde ich dafür viel zu groß. Und die gehen bei mir beim Abwaschen auch gar nicht von der Haut runter...

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja echt doof, wenn in einem Peeling kaum Peeling körner enthalten sind... da fehlt dann ein bisschen der Sinn ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da müsste Alverde noch was dran machen;)

      Löschen